Die "Once-in-a-lifetime- Dogs"

Dienstag, 23. September 2014

Geburtstags-Urlaub :)

Das letzte Wochenende verbrachten wir in Italien (Nähe Caorle) am Strand - ich wollte schon immer mal mit den Hunden ans Meer und nun wurde mir dieser Wunsch endlich erfüllt :)

Dazu kam noch, dass meine allerbeste Athena-Maus am Sonntag elf Jahre alt wurde. Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie unendlich wichtig sie mir ist! Je älter die Hunde werden, desto mehr wird mir bewusst, dass das alles irgendwann ein Ablaufdatum hat. Umso dankbarer bin ich für die vielen schönen Stunden, die wir am Wochenende alle gemeinsam verbracht haben, wir haben es in vollen Zügen genossen. Die Leidenschaft für Wasser kennt bei Athena wohl keine Grenzen, sie könnten stundenlang am Meeresufer spazierengehen (natürlich im nassen Teil vom Ufer) und unermüdlich Bällen hinterherspringen. Hoffentlich kann sie das noch lange Zeit machen, denn es war traumhaft, sie so überglücklich zu sehen, da sieht man ihr die elf Jahre kein bisschen an.


Auch Nico und Allano hatten viel Freude mit dem Sand und dem Wasser. Allano war ziemlich witzig, er war der Einzige der drei, der so richtig angewidert war vom Salzwasser (und es auch zum Ausdruck brachte :), Nico war da nicht so zimperlich und Athena kam gar nicht auf die Idee, es zu trinken. Dafür waren sich die beiden Schwarz-Weißen einig, was das "im-Sand-panieren" anging ;)

Wir hatten ein traumhaftes Wochenende in einer echt schönen Gegend, das Wetter war zwar häufig bewölkt, aber warm - gerade richtig für einen Hundeurlaub :) Und für einen Sonnenbrand hats trotzdem gereicht :P

Fotos vom ersten Strandurlaub unserer Hunde gibts HIER



Keine Kommentare:

Kommentar posten