Die "Once-in-a-lifetime- Dogs"

Samstag, 12. Oktober 2013

BgH-2 Prüfung

Knapp ein Jahr nach der letzten BgH-Prüfung hab ich mich eher kurzfristig entschieden, mit Allano heuer noch die BgH-2 Prüfung zu machen. Das hat sich zufälligerweise so ergeben, weil Georg mit Neil und Christine mit Luna beim ÖRC die BgH-2 und 3 sowieso gemacht hätten und Neil so auch noch gleich einen Prüfungspartner in der BgH-2 hatte (es arbeiten ja immer zwei Hunde gleichzeitig in der Prüfung). Viel Zeit blieb nicht mehr, um die einzelnen Prüfungsinhalte zu üben, aber bis auf das Voransenden und Bringen haben wir alles in der BgH-1 schon mal gemacht.

Allano hat zu Prüfungsbeginn bei der Leinenführigkeit die Nase wieder eher am Boden gehabt, irgendwie verbindet er Leine wohl immer mit gemütlichem Spaziergang :) Das war nicht so eine berauschende Leistung, ich weiß nicht, warum wir das in Prüfungssituationen nicht hinbekommen - vielleicht weil durch das Warten, Vorstellen und Chip-Ablesen einfach der "Schwung" verloren geht... Ich hab das bei Nico und Athena immer genau umgekehrt empfunden, aber bei Allano war ich richtig froh, als ich die Leine abmachen konnte und die Freifolge begann - da ist er nämlich dann da und zwar völlig! Während der gesamten weiteren Prüfung klebte er an meinem Bein, Blick nach oben, blitzschnelle Reaktionen, für mich echt perfekt. Die weiteren Übungen klappten auf Anhieb und fehlerfrei. Am geilsten war das Voransenden - was für ein Gefühl :) Der Zwerg ist wie ein Pfeil abgedüst und einfach nur gerannt, so als ob er um sein Leben laufen würde. Als er schon fast am Zaun angelangt war und ich noch immer kein Zeichen vom Prüfungsleiter bekam, ihn abzulegen (darauf hätte ich eigentlich gewartet), hat er sich auf mein "Platz"-Kommando hingeschmissen - soooo perfekt!! Wahnsinn!
Aber auch das Absitzen und Ablegen aus der Bewegung sowie das Hereinrufen und das Bringen war wirklich nicht zu verachten! Bin sehr stolz auf Allano :) 
 
Richterin war Daniela Erasmus (AT), sie war sehr genau und ich habe noch nie eine so detaillierte Ergebnisbesprechung bei BgH-Prüfungen gehabt. Witzigerweise hat sie die Position von Allano beim Fussgehen als zu weit vorne empfunden und auch kritisiert, dass er zu viel "Power" hat (oder so ähnlich) und sie sich mehr Ruhe wünschen würde?!?! Ääähmm... tja - das ist ein junger Border Collie, ich bin froh, dass er so begeistert mitarbeitet! ;) ...und ein Border Collie ist im Idealfall auch im Körperbau deutlich kürzer als ein 40-kg-Labrador - logisch, dass weniger vom Hund hinterm Schienbein überbleibt :D 
Aber gelobt wurde Allano für das perfekte Hereinrufen, da gäbe es gar nichts zum Beanstanden und auch das Bringen war die schönste Ausführung, die sie bisher heute gesehen hätte :) Und Voransenden ja sowieso, wobei ich ja selbst auch nicht mit sowas gerechnet hätte :) Wir haben die BgH-2 mit 86 Punkten bestanden, selbe Punkteanzahl wie Georg mit Neil - echt cool :) Und weil Allano der jüngere von den zweien ist, ergab das Platz 1, die anderen vier BgH-2 Teilnehmer hatten weniger Punkte bekommen (hab ich gar nicht gewusst, dass das so bei Punktegleichstand gehandhabt wird).

Ein kleiner Schatten wird trotzdem über die ganze Prüfungssituation geworfen - mir persönlich kams so vor, als würden selbst bei den Schäferhund-Vereinen andersrassige Hunde und -besitzer nicht so behandelt wie beim Salzburger Retrieverclub. Ich kam mir aufgrund einiger Situationen schon ziemlich unerwünscht vor - so richtig deutlich wurde das ganze dann, als der Pokal für Platz 1 von der Landesgruppenleiterin wieder zurückgefordert wurde - "wird nicht an Nicht-ÖRC-Mitglieder vergeben" - so einen Schwachsinn hab ich auch noch nie gehört. Besser hätte ich es dann gefunden, wenn Nicht-Mitglieder nicht in die Wertung kommen, dann hätte Georg mit Neil den ersten Platz gemacht - das hätte mich auch sehr gefreut! Etwas enttäuschend - aber es schmälert auf keinen Fall unsere Leistung :) Naja, mit dem ÖRC will ich trotzdem nix mehr zu tun haben...
Danke an Christine und Georg fürs Anmelden und für den ganzen Wirbel drumherum organisieren - mit euch ists zum Glück immer lustig :) Und nochmal Gratulation zu euren tollen Ergebnissen mit Luna und Neil!! 

Keine Kommentare:

Kommentar posten