Die "Once-in-a-lifetime- Dogs"

Samstag, 17. November 2012

BgH-1 Prüfung

...und weil wir ja grad so im "UO-Prüfungsmodus" waren, haben wir uns heute dann auch noch gleich an die BgH-1 Prüfung gewagt und bei der Vereinsmeisterschaft des SVÖ Aigen-Henndorf mitgemacht. Das haben wir gestern ganz spontan nach der Begleithunde-Prüfung entschieden und zuhause auch gleich wieder bereuut - tja, zu spät :) Richter war wie gestern Josef Ostertag. 

Bin wieder sehr zufrieden gewesen mit dem Zwerg, Allano war zwar ein kleines bisschen schnüffeliger unterwegs als gestern, aber in der Freifolge hat er sich richtig super präsentiert. Und weil Allano seinem Ruf, immer neue Sachen einzubringen, treu bleiben musste, gabs auch diese Mal eine Überraschung :) Beim Absitzen aus der Bewegung schmeisst er sich wie selbstverständlich ins Platz - "das hat er aber noch nie gemacht" - hihi, Standardspruch, oder? Naja, diesesmal stimmts aber wirklich, das waren siiieben wertvolle Punkte, die da verloren gegangen sind. Ist zwar schade, aber ich weiß ja, dass er das eigentlich perfektestens kann - und das reicht mir :) Das "Platz aus der Bewegung in Verbindung mit Herankommen" war lt. Richter "eine sehr schöne Arbeit", na immerhin :) Auf jeden Fall haben wir von Herrn Ostertag 86 von 100 möglichen Punkten bekommen und somit die BgH-1 bestanden - und sogar für einen kleinen Pokal hats gereicht :) Und erfroren sind wir in der 1 Grad kalten Nebelsuppe zum Glück auch nicht!

Keine Kommentare:

Kommentar posten