Die "Once-in-a-lifetime- Dogs"

Montag, 16. Februar 2015

3. Schwanenstädter Wintercup, 15.02.2015

Gestern stand wiedereinmal ein Turnier am Programm. Der vorletzte der vier Wintercup-Termine, gerichtet von Gabi Posch (AT) und Sascha Grunder (CH), ist nun auch schon wieder vorbei :) Allano war wie immer sehr brav - im ersten Lauf gabs leider eine Flugwippe, da hat er sich ziemlich verschätzt, wenn nicht sogar mit dem Steg verwechselt. Beim zweiten Lauf war die Wippe wieder wie gewohnt und sauber abgearbeitet :) Dafür ist da dann die Startstange gefallen, aber das war meine Schuld (wenig Abstand, da die Zielhürde sehr nahe an der "verkehrt zu springenden" Starthürde stand und dann noch schlecht den Richtungswechsel angezeigt). Beim Slalomeingang war der Boden für Allanos Geschwindigkeit auch zu rutschig und er hat überfädelt. Aber der Rest war dann wieder superbrav und bemüht - was halt bei dem Boden so möglich ist :D

Gratuliere nochmal an Neil und Georg, die sich den dritten Platz in der LK 3 Large mehr als verdient haben! Ihr zwei wart echt super!! :) 

Keine Kommentare:

Kommentar posten