Die "Once-in-a-lifetime- Dogs"

Freitag, 12. Oktober 2012

Balance-Igel

Allano fand Athena´s neue Balance-Igel auf Anhieb toll und hat innerhalb von drei kurzen Übungseinheiten verstanden, um was es geht. Mit Nico und Athena verglichen, merkt man irgendwie schon sehr, dass der Zwerg mit solchen Übungen "aufgewachsen" ist und viel geschickter mit seinen Beinen umgehen kann und eine bessere Körperwahrnehmung hat - was sich bestimmt auch zum Teil sowohl aufs Alter, als auch auf die Körpergröße und -länge schieben lässt. 
Aber während Athena noch dabei ist, zu verstehen, dass sie mit den Vorderbeinen da rauf soll, tastet Allano schon mit allen vier Beinen nach den Igeln. Dafür lässt sich Athena super auf alle vier Igeln stellen und kennt die "einzelne-Beine-hochheb-Übungen" schon auswendig vom Wackelbrett :)

Hier ein kurzes Video von Allano mit den grünen Igeln bei seinen ersten Versuchen, er macht das echt schon sehr gut für den Anfang. Weitere Übungen folgen :)

Keine Kommentare:

Kommentar posten